Archiv der Kategorie 'Vista-talk'

Freitag, 24. August 2007
Am vergangendem Montag veröffentlichte Microsoft 2 Patches, die vorallem Leistungsteigerung, sowie kompatiblitätssteigerung versprechen sollen.

Der 1. Patch KB938979
soll vor allem Leistung und Zuverlässigkeit von Windows Vista steigern. Somit soll auch das lange Warten beim Kopieren großer Dateien behoben werden.

Der 2. Patch KB938194 ist ein kompatibilitäts-Update, vor allem für nVIDIA Karten, der Geforce 8 Reihe. Somit sollen Treiberprobleme der Karten behoben werden.
Zusätzlich verbessert der Patch auch die zuverlässigkeit in Spielen.

mfg, hu$tla
Kategorie Vista-talk |  0 Kommentare 
Montag, 7. Mai 2007


Im Rahmen einer Aktion der Zeitschrift com! habe ich ein erstes kleines Service Pack für Windows Vista zusammengestellt.
Das Service Pack ist ca 20Mb und kann vorerst nur hier gedownloaded werden. Es umfasst die 29 aktuellen wichtigsten Updates für Windows Vista.

Nach entpacken kopiert ihr die Anwendung am besten auf einen USB-Stick oder auf eine Cd und startet sie von da aus.

Nachdem ihr dann euren Pc neugestarted habt, ist Vista mit dem Service Pack bzw. allen bisher wichtigen Updates versehen.

mfg, hu$tla
Kategorie Vista-talk |  0 Kommentare 
Samstag, 31. März 2007
Viele kennen sicherlich die Eingebeaufforderung von Microsofts neuem Betriebssystem, die bei fast jeder Aktion erscheint.
"Fortsetzen oder Abbrechen"
In erster Linie dient es, den Benutzer vor ungewollten Aktionenen oder Eingriffen zu schützen.
Ich selber kenne mich allerdings so weit mit dem OS aus, dass ich auf diese "Hinweise" auch verzichten kann.

Um diese Funktion nun zu deaktivieren geht man folgendermaßen vor:
Man klickt auf Start>>Ausführen>>msconfig
Allerdings lässt sich die Funktion "Ausführen", die vielen Usern aus XP bekannt ist, in dem Startmenü von Vista nicht finden.
Microsoft hat diese Funktion versteckt, sie lässt sich jedoch leicht wieder aufrufen:

Rechtsklick auf Taksleiste>>> Startmenü>>> Anpassen>>> Häkchen bei Befehl "Ausführen"
Jetzt öffnet man die Funktion "Ausführen", die nun im Startmenü erscheint, und gibt dort "msconfig" ein.
Unter dem Roller "Tools" klickt man auf "Benutzerkontensteuerung deaktivieren" und dann auf Starten.
nach einem Neustart ist die Funktion dann endgültig deaktiviert.

mfg, hu$tla
Kategorie Vista-talk |  0 Kommentare